Unsere ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind Frauen und Männer, die speziell für die ehrenamtliche Arbeit mit Kindern geschult und qualifiziert wurden. Ihre Arbeit wird von den Hospizfachkräften koordiniert und begleitet.

Konkrete Hilfen sind z.B.:

  • Zeit mit dem kranken Kind verbringen; spielen, vorlesen, einfach nur da sein
  • Zeit mit den Geschwistern verbringen; Unterstützung bei der Schularbeit, Freizeitaktivitäten, Gespräche führen
  • Gesprächspartner für die Familie sein
  • Entlastung durch Übernahme von Botengängen und Besorgungen, etc.
  • Dadurch zeitlichen Freiraum schaffen, den die Eltern für sich nutzen können.
  • Unterstützung und der Bewältigung des Alltages und der besonderen Belastungssituation

Wir sind für Sie da!

kontaktformular